Verantwortlichkeit

 

Als Verantwortliche trägt die


Havlin & Havlin GbR
vertreten durch Herrn Sascha Havlin
Marktstraße 4
09212 Limbach-Oberfrohna 
Tel.: 0049 3722 815518
Fax: 0049 3722 818973
E-Mail: saschahavlin@web.de

 

(im Folgenden „wir“)

die Verantwortung für die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website.

 

Datenschutzbeauftragter

 

Bei Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

 

Sascha Havlin

Marktstraße 4

09212 Limbach-Oberfrohna

E-Mail: saschahavlin@web.de

 

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Im Rahmen folgender Funktionen der Website verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

 


Buchung unseres Ferienobjektes


Wenn Sie unserer angebotenes Ferienobjekt auf unserer Website buchen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Buchung benötigen.

Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind:

Anrede

Name, Vorname

Wohnanschrift/ Land

Geburtsdatum

Telefon privat

E-Mail Adresse

, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Buchung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.


Zu Zwecken der Bonitätsprüfung übermitteln wir die für die Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an eine von uns beauftragte Wirtschaftsauskunftei. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes wirtschaftliches Interesse besteht in der Überprüfung Ihrer Bonität, um Zahlungsausfälle zu verringern.


Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an an das:

 

Fremdenverkehrsamt Dranske

Karl-Liebknecht Straße 41

18556 Dranske

 

, für die Abgabe der Kurtaxe. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank sowie ggf. an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.


Zu Inkassozwecken übermitteln wir im Falle Ihres Zahlungsverzugs ggf. Ihre für das Inkasso erforderlichen Daten an einen von uns beauftragten Inkassodienstleister. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes wirtschaftliches Interesse besteht im Forderungseinzug durch einen Inkassodienstleister.

An andere Dritte übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Fällen, in denen dies zur Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO erforderlich ist.
Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet Ihre Daten bereitzustellen. Wir können Ihre Buchung jedoch nur entgegennehmen, wenn Sie die Pflichtangaben angeben.

 

Kontaktformular


Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.


Als Pflichtfelder haben wir Ihren Namen, Ihre E-Mail- Adresse sowie das Nachrichtenfeld vorgesehen. Die Angabe weiterer Daten, z. B. Ihre Anrede und/oder Ihres Titels, Ihrer Adressdaten, Ihrer Website, Telefonnummern oder Ihrer Faxnummer, ist freiwillig und für die Absendung Ihrer Nachricht nicht notwendig.


Wir verarbeiten Ihre über das Kontaktformular erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes wirtschaftliches Interesse an der Kontaktaufnahme (potenzieller) Kunden und Bewerber über das Kontaktformular. Unser Kontaktformular ist eine Serviceleistung von uns, die Ihnen als (potenzieller) Kunde oder Bewerber eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen soll. Wir möchten Ihnen dadurch einen guten Kundenservice bieten. Häufig dienen die Kontaktanfragen der Anbahnung eines Vertragsverhältnisses.


Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet Ihre Daten bereitzustellen. Wir können Ihre Kontaktanfrage jedoch nur beantworten, wenn Sie die oben genannten

– als Pflichtangaben gekennzeichneten –  Daten angeben.

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Telefon

+49 3722 815518

Fax

+49 3722 818973

mobil

+49 177 7057815

e-mail

saschahavlin@web.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Bleiben Sie gerne immer auf dem Laufenden?

 

Hier informieren wir Sie regelmäßig über Interessantes und Neues rund um die Insel.